Parteiverkehr im Rathaus ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich

Mundschutz

 

 

 

 

 

 

 

 

In Vorbereitung auf den zu erwartenden Publikumsverkehr hat die Gemeinde ein Hygiene- und Sicherheitskonzept erstellt. Die Durchführung der Öffnung ist nur unter Berücksichtigung der geltenden Sicherheitsvorkehrungen möglich.

 

Dazu gehört unter anderem

  • die Benutzung des Desinfektionsmittels
  • das Tragen eines Mund/Nasenschutzes und
  • die Einhaltung des Mindestabstands zwischen den einzelnen Personen.

 

Da die Türen der Gemeinde für den allgemeinen Publikumsverkehr weiterhin geschlossen bleiben, werden die Bürgerinnen und Bürger gebeten, den Kontakt per E-Mail oder Telefon aufzunehmen. Die Verwaltung wird dann kurzfristig Termine ermöglichen.

 

Telefonisch sind die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung unter folgenden Rufnummern zu erreichen:

 

09155/78-

      

20

Herr Gumann Erster Bürgermeister
21 Frau Löffler Vorzimmer
22 Herr Schramm Geschäftsleitung
26 Frau Rupprecht Gemeindekasse
29 Frau Speckner öffentliche Sicherheit und Ordnung/Bürgerservice (08.00 Uhr - 12.00 Uhr)
30 Frau Kraft Standesamt/Verbrauchsgebühren
31 Frau Kraus Einwohnermeldeamt/Passamt/Gewerbemeldungen/Bürgerservice
33 Herr Schmidt Bauamt
35 Frau Mirsberger Bauamt (08.00 Uhr - 12.00 Uhr)
37 Herr Seubert Musikschule/Kindergarten/Rentenangelegenheiten

 

 

Bleiben Sie gesund!

 

 

 

drucken nach oben